Suche
  • Unterstützung Schwerkranker, Sterbender und Ihrer Angehörigen
  • hospiz@hospiz-bruchsal.de | 07251 - 8008 58
Suche Menü

    ÖHD-Sprechstunde in Wiesental

    Karte nicht verfügbar

    Datum/Zeit
    Date(s) - 15/12/2020
    08:30 - 13:00

    Veranstaltungsort
    St. Franziskushaus Wiesental

    Kategorien Keine Kategorien


    Ab 20. Oktober findet jeden Dienstag eine Sprechstunde des Ökumenischen Hospiz-Dienstes im St. Franziskushaus in Wiesental statt.

    ÖHD Koordinatorin Claudia Kraus wird vor Ort sein und beratend zur Seite stehen, bei Themen rund um Sterben, Tod und Trauer. Der Ökumenische Hospiz-Dienst in Trägerschaft des Caritasverbandes Bruchsal und des Diakonischen Werkes ist für Sie da – in Zeiten schwerster Krankheit und des Abschiednehmens.

    Eine einfühlsame Unterstützung in der letzten Lebensphase für Betroffene und deren Angehörigen – der Ökumenische Hospiz-Dienst sieht es als seine Hauptaufgabe, schwerstkranke, sterbende und trauernde Menschen zu begleiten. Mit unterschiedlichen Hilfsmöglichkeiten und Unterstützungsangeboten möchte der ÖHD den Betroffenen und deren Angehörigen eine wichtige Stütze in dieser schwierigen Phase bieten. „Bei uns können Sie sich sicher fühlen, wir sind verschwiegen, kostenfrei und immer für Sie und Ihre Angehörigen da,“ so Claudia Kraus.

    Benötigen auch Sie Unterstützung und Beratung? Dann wenden Sie sich an Claudia Kraus 07251 – 8008 58.