Suche
  • Unterstützung Schwerkranker, Sterbender und Ihrer Angehörigen
  • info@hospiz-bruchsal.de | 07251 - 8008 58
Suche Menü

Wieder mit Dabei! Ökumenischer Hospiz-Dienst auf Bruchsaler Weihnachtsmarkt

Bruchsal (cvk). Am Mittwoch, den 5. Dezember 2018, ist der Ökumenische Hospiz-Dienst (ÖHD) mit einer gemeinnützigen Hütte auf dem Bruchsaler Weihnachtsmarkt vertreten. Zwischen 11 bis 20 Uhr präsentieren Haupt- und Ehrenamtliche in der Hütte Nr. 3, vor dem Bürgerbüro, die Angebote und Dienste des ÖHD. Der Ökumenische Hospiz-Dienst, in Trägerschaft des Diakonischen Werkes und des Caritasverbandes Bruchsal, begleitet seit über 20 Jahren schwerkranke, sterbende und trauernde Menschen in der Region.

Neben Informationen über den Dienst und seinen Aktivitäten gibt es allerlei Selbstgemachtes als Geschenkideen für Weihnachten, wie etwa Liköre, Marmeladen und Weihnachtsgebäck. Der Reinerlös kommt der Arbeit des Ökumenischen Hospiz-Dienstes zugute.

Zwischen 12 bis 14 Uhr ist Kristin Dose, Autorin des Buches „Du fehlst – Geschichten von Leben und Tod“ an der Weihnachtshütte Nr. 3 vertreten und signiert ihre Bücher. Diese können die Besucher dann käuflich erwerben.

Informationen zum Ökumenischen Hospiz-Dienst erhalten Sie über www.hospiz-bruchsal.de oder telefonisch bei Frau Claudia Kraus unter Tel. 07251 – 8008 58.

Die Haupt- und Ehrenamtlichen des Ökumenischen Hospiz-Dienstes (ÖHD) freuen sich auf zahlreiche Besucher.

Kristin Dose, Autorin des Buches „Du fehlst – Geschichten von Leben und Tod“ signiert ihre Bücher an der ÖHD-Weihnachtshütte Nr. 3.