Suche
  • Unterstützung Schwerkranker, Sterbender und Ihrer Angehörigen
  • info@hospiz-bruchsal.de | 07251 - 8008 58
Suche Menü

„Sie sind wichtig so wie Sie sind und wir werden alles tun, damit Sie nicht nur in Frieden sterben sondern bis zuletzt leben können.“

Cicely Saunders, Ikone der Hospizbegleitung

Willkommen auf der gemeinsamen Internetseite des Ökumenischen Hospiz-Dienst Bruchsal e.V. (ÖHD) und seines Fördervereins (FÖHD). Sie finden hier Information über die Hospizarbeit in unserer Region und wie wir diese unterstützen. Daneben haben wir Links zu anderen Hopizeinrichtungen im Landkreis sowie kurze Erläuterungen und Berichte zu den Themen Hospiz und Palliativmedizin eingestellt.


Erklärfilm: Das kann Hospizarbeit

Die aktuelle Diskussion um Sterbehilfe und Beihilfe zum Suizid zeigt, dass es nach wie vor Informations- und Aufklärungsbedarf zum Thema Hospiz- und Palliativarbeit gibt. Der DHPV hat zusammen mit Inkarnatoons einen animierten Erklärfilm realisiert, der einen Überblick über hospizliche und palliative Angebote gibt, die Akteure der Hospizarbeit vorstellt und einlädt, sich bei Bedarf vertrauensvoll an uns zu wenden.



unsere Leistungen


Lernen Sie unser Team kennen


  • Claudia Kraus

    Claudia Kraus

    Koordinatorin

    Ich begleite Ehrenamtliche und koordiniere deren Einsätze.

  • Tanja Wolbert

    Tanja Wolbert

    Co-Koordinatorin

  • Bernd Gärtner

    Bernd Gärtner

    Fachgebietsleiter Jugend, Familie & Arbeit

Neuigkeiten


    • Das „kleinste Quartett der Welt“ heißt „3plus“ und besteht aus (von links) „Jo“ Kraus, Matthias „Rafter“ Heißler und Dominik „Kiwi“ Knebel sowie einer Gitarre. Am Freitag begeisterten sie im Sängersaal in Mingolsheim zu Gunsten der Hospizarbeit.

      „3plus“ und Hermann Dischinger brachten den Sängersaal zum Toben – Benefiz für die Hospizarbeit Die Benefizveranstaltungen des Fördervereins Ökumenischer Hospiz-Dienst (FÖHD) sind immer für eine Überraschung gut. So auch am Freitagabend im Mingolsheimer Sängerheim, wo der FÖHD das „kleinste Quartett der Welt“ – die drei (fast) …

      Weiterlesen

    • splusdischinger

      Förderverein des Ökumenischen Hospiz-Dienstes mit ungewöhnlicher Benefiz-Kombination In einen besonderen Genuss kommen die Besucher des Benefizkonzertes mit Lesung am Freitag, 17. Juni in Bad Schönborn. Der Förderverein des Ökumenischen Hospiz-Dienstes veranstaltet ein Konzert mit dem a capella Trio „3 plus“ und dem Mundartautor Hermann Dischinger. Denn …

      Weiterlesen

    • Ulrich Müller-Froß beeindruckte mit der Mundharmonika während Eva Sassenscheidt-Monninger der Orgel einen klanglichen Höchstgenuss entlockte.

      Orgel und Mundharmonika verschmolzen zu einer Einheit Es ist eine ungewöhnliche Kombination – eine riesige Kirchenorgel mit Manualen, Registern und tausenden von Pfeifen, die Klangfarben von größter Bandbreite ermöglichen und eine Mundharmonika, die eigentlich in die Hosentasche passt und eher den leisen melancholischen Tönen zugeordnet wird. …

      Weiterlesen

    • Neue Hospizbegleiter 2015

      Ökumenischer Hospiz-Dienst feiert Jubiläumsgottesdienst in Gedenken an begleitete Menschen Anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Ökumenischen Hospiz-Dienstes (ÖHD) und des 15-jährigen Bestehens dessen Fördervereins (FÖHD) feierten beide Gruppierungen einen gemeinsamen Gottesdienst in der Paul-Gerhardt-Kirche in Bruchsal. Dabei standen vor allem die im letzten Jahr von Ehrenamtlichen des …

      Weiterlesen

Nehmen Sie Kontakt auf


  • Ökumenischer Hospizdienst Bruchsal
    Friedhofstraße 11
    76646 Bruchsal

    Telefon: 07251 8008 58
    Telefax: 07251 8008 55
    Karte im Browser
    Email an uns
    Ökumenischer Hospizdienst
    info@hospiz-bruchsal.de
    Förderverein
    verein@hospiz-bruchsal.de